6. September 2011

airberlin erhöht Passagierzahl und Auslastung im August

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat im August dieses Jahres 3.759.405 Passagiere befördert und damit knapp ein Prozent mehr Gäste an Bord gehabt als im Vergleichsmonat des Vorjahres (August 2010: 3.726.914 Passagiere). Die Auslastung der Flotte erhöhte sich im Monatsvergleich um 1,7 Prozentpunkte auf 85,1 Prozent (August 2010: 83,4 Prozent), während die Kapazität gezielt um 1,1 Prozent reduziert wurde.

 

Von Januar bis August 2011 konnte die Fluggesellschaft einen Passagierzuwachs von 4,5 Prozent auf 23.991.972 Gäste verzeichnen (2010: 22.952.423 Passagiere) und die Auslastung der Flotte in den ersten acht Monaten des Jahres um 2,8 Prozentpunkte steigern: von 75,2 Prozent auf 78,0 Prozent. Die kumulierte Kapazität erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,7 Prozent.

 

 

  August 2011 August 2011 kumuliert
Kapazität 4.415.517 30.745.717
Passagiere 3.759.405 23.991.972
Auslastung in % 85,1 78,0
Telefon-Logo

airberlin Pressestelle

Tel.: +49 (0)30 3434 1500

press@airberlin.com