7. November 2011

airberlin mit rund 31 Millionen Passagieren

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin beförderte in den ersten zehn Monaten des Jahres 2011 insgesamt 31.021.323 Gäste und damit 3,1 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (2010: 30.094.769 Passagiere). Die Auslastung der Flotte verbesserte sich im 10-Monatsvergleich um 2,1 Prozentpunkte auf 78,7 Prozent (2010: 76,6 Prozent). Bei der kumulierten Kapazität ergab sich eine leichte Erhöhung um 0,3 Prozent.

Im Oktober 2011 ging die Passagierzahl im Vergleich zum Vorjahresmonat von 3.490.259 auf 3.345.832 Gäste zurück. Dies entspricht einem Minus von 4,1 Prozent. Grund dafür ist, dass auch die Kapazität gezielt um 3,4 Prozent reduziert wurde. Die Auslastung der Flotte verringerte sich gleichzeitig um 0,6 Prozentpunkte auf 79,7 Prozent und lag damit fast auf Vorjahresniveau (10/2010: 80,3 Prozent).

 

 

  Oktober 2011 Oktober 2011 kumuliert
Kapazität 4.197.302 39.389.166
Passagiere 3.345.832 31.021.323
Auslastung 79,7 78,7

 

Pressekontakt

Telefon-Logo

airberlin Pressestelle

Tel.: +49 (0)30 3434 1500

press@airberlin.com