airberlin-Aktie, XETRA: 0,55 EUR, 29.03.2017, 15:20

2007

Air Berlin PLC: Jährliches Dokument 2007

FÜR DEN AM 17. APRIL 2008 ENDENDEN ZWÖLF-MONATSZEITRAUM
Prospektverordnung 2005 (Richtlinie 2003/71/EC) and Abschnitt 5.2. der Prospektbestimmungen

Dieses jährliche Dokument wird ausschließlich zu Zwecken von Abschnitt 5.2. der von der Financial Services Authority erlassenen Prospektbestimmungen bei der Financial Services Authority hinterlegt. Weder Air Berlin PLC (die "Gesellschaft") noch eine andere Person oder Gesellschaft übernimmt mit der Hinterlegung dieses jährlichen Dokuments die Haftung für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Informationen oder der Informationen, auf die in diesem Dokument verwiesen werden. Die unten aufgeführten Informationen sind nicht notwendigerweise auf dem neuesten Stand und die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, die entsprechenden Informationen zukünftig zu aktualisieren. Darüber hinaus sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit dem jeweils anwendbaren Recht erstellt worden, entsprechen aber ggf. nicht den Offenlegungsstandards anderer Rechtsordnungen. Weder dieses jährliche Dokument noch die Informationen, auf die in diesem Dokument Bezug genommen werden, stellen ein rechtsverbindliches Angebot von Wertpapieren dar.

1. Part 6 of the Financial Services and Markets Act 2000

Die nachstehend aufgeführten Dokumente wurde gemäß Abschnitt 6 des Financial Services and Markets Act 2000 zur Verfügung gestellt bzw. veröffentlicht. Sie sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

Es wurden keine Dokumente veröffentlicht oder zur Verfügung gestellt.

2. Bekanntmachungen über den Regulatory Information Service der London Stock Exchange

Es wurden keine Dokumente über den Regulatory Information Service der London Stock Exchange veröffentlicht oder zur Verfügung gestellt.

3. Dokumente, die beim Companies House (der Registrierungsbehörde für Gesellschaften in England und Wales) eingereicht wurden

Sämtliche unten aufgeführten Dokumente wurden bei der Registrierungsbehörde für Gesellschaften in England und Wales zu den unten genannten Daten eingereicht:

Datum/Dokument

16. April 2008 288a - Director berufen Heinz-Peter Schlüter
09. April 2008 288b - Director ausgeschieden Eckhard Cordes
03. Januar 2008 363s – Jahresmeldung für den Zeitraum bis zum 2. Dez. 2007
04. Juli 2007 AA - Jahresabschluss des Unternehmens bis zum 31. Dez. 2006
05. Juni 2007 Beschluss – Elektronische Kommunikation
18. Mai 2007 363s – Jahresmeldung für den Zeitraum bis zum 2. Dez. 2006 (geändert)
24. April 2007 88(2) – Bericht über die Ausgabe von Aktien

Diese Dokumente sind per Download auf der Website des Companies House unter www.companieshouse.gov.uk erhältlich oder können vom Companies House, Crown Way, Cardiff, CF 15 3UZ angefordert werden

4. Dokumente, die an die Aktionäre übersandt wurden.

Die nachfolgend aufgeführten Dokumente wurden veröffentlicht und – mit Ausnahme dort, wo darauf hingewiesen wurde – an die Aktionäre übersandt. Sie sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

31. März 2008
Jahresfinanzbericht/ Geschäftsbericht. Der Geschäftsbericht wurde auf
der Unternehmens Webseite zur Verfügung gestellt und wird den
Aktionären zeitnah mit der Einladung zur Hauptversammlung (AGM)
zugesendet.

20. November 2007
Zwischenbericht zum 30. September 2007

29. August 2007
Zwischenbericht 30. Juni 2007

30. Mai 2007
Zwischenbericht 31. März 2007

5. Weitere gesetzliche und sonstige Veröffentlichungen

a. Ad-hoc-Mitteilungen (§ 15 WpHG)

Die folgenden Ad-hoc-Mitteilungen wurden von Air Berlin PLC in Übereinstimmung mit englischem und deutschem Recht veröffentlicht und sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

04. April 2008
Haarlem One B.V. veräußert Air Berlin-Aktienpaket

18. März 2008
Condor: weitere Fristverlängerung durch das Bundeskartellamt bis zum 9. Juni 2008

12. März 2008
Air Berlin mit 11 Millionen Euro Nettogewinn in 2007 - Ergebnis durch Einmalaufwendungen belastet

28. Dezember 2007
Fristverlängerung durch das Bundeskartellamt bis zum 7. April 2008

06. Dezember 2007
Air Berlin: Mehr als 2 Millionen Gäste im November / Passagierwachstum nach Plan - Aber Probleme bei der Systemintegration

20. November 2007
Air Berlin steigert das operative Ergebnis im dritten Quartal auf rund 70 Mio. Euro - der Nettogewinn erhöht sich trotz Integrations- und Restrukturierungskosten für die LTU auf mehr als 60 Mio. Euro

20. September 2007
Air Berlin schließt Vertrag über die Übernahme der Condor Flugdienst GmbH - 75,1 Prozent an der Condor sollen im Februar 2009 und die weiteren 24,9 Prozent im Februar 2010 übernommen werden

29. August 2007:
Umsatz im zweiten Quartal um 4,8 Prozent auf 510,5 Mio. Euro gestiegen - / EBITDAR erreicht mit 104 Mio. Euro Vorjahresniveau - EBIT sinkt auf 23,5 Mio. Euro - Konzernergebnis beträgt 12,1 Mio. Euro

09. August 2007
Air Berlin mit neuer Technik-Gesellschaft / Entscheidender Schritt für Kosteneinsparungen und Wettbewerbsfähigkeit

07. August 2007
Air Berlin schließt Tarifverträge für das fliegende Personal ab / Einigung mit den Gewerkschaften VC Cockpit und ver.di

08. Juli 2007
Air Berlin orders 25 Boeing 787 Dreamliner aircraft and has options and purchase rights for a further 25

30. Mai 2007:
Air Berlin steigert Umsatz im ersten Quartal 2007 auf 373,1 Mio. Euro / EBITDAR verbessert sich um 20 Mio. Euro auf 5,5 Mio. Euro

28. März 2007
Air Berlin PLC platziert erfolgreich neue Aktien und Wandelanleihe Die Emission war mehrfach überzeichnet / 5,97 Mio. neue Aktien zu 16,40 Euro je Aktie platziert / 1,50% Kupon, 37.0% Wandlungsprämie und 22,47 Euro Wandlungspreis je Aktie für die 195 Euro Mio. Wandelanleihe festgesetzt / Gesamtemissionsvolumen von 293 Mio. Euro

27. März 2007
Air Berlin PLC begibt neue Aktien und Wandelanleihe / Emissionsvolumen von ca. 250 Mio. Euro bestehend aus ca. 5,9 Mio. Aktien und 150 Mio. Euro Wandelanleihe (Mindestvolumen)

27. März 2007
Air Berlin erwirbt die Fluggesellschaft LTU zu 100 Prozent / Code Share-Abkommen mit Condor statt mit TUIfly

26. Februar 2007
Air Berlin mit 50 Millionen Euro Nettogewinn

b. Meldepflichtige Wertpapiergeschäfte von Personen mit Führungsaufgaben bzw. von Personen, die in enger Beziehung zu diesen stehen (Directors' Dealings)

Im angegebenen Zeitraum lagen keine meldepflichtigen Transaktionen (Directors' Dealings) vor.

c. Stimmrechtsmitteilungen

Die folgenden Stimmrechtsmitteilungen wurden von Air Berlin PLC in Übereinstimmung mit englischem und deutschem Recht veröffentlicht und sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

11. April 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

04. April 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

02. April 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

03. März 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

14. Januar 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

11. Januar 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

09. Januar 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

09. Januar 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

02. Januar 2008
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

27. Dezember 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

18. Dezember 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

10. September 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

25. Mai 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

15. Mai 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

07. Mai 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

25. April 2007
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

15. Februar 2007
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

d. Hinweisbekanntmachung für Finanzberichte

Die folgenden Dokumente wurden von Air Berlin PLC in Übereinstimmung mit englischem und deutschem Recht veröffentlicht und sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

02. April 2008
Jahresabschluss/Jahresfinanzbericht

19. November 2007
Quartalsfinanzbericht

28. August 2007
Halbjahresfinanzbericht

29. Mai 2007
Quartalsfinanzbericht

26. März 2007
Jahresabschluss/Jahresfinanzbericht

e. IR-Mitteilungen

Die folgenden IR-Mitteilungen wurden von Air Berlin PLC in Übereinstimmung mit englischem und deutschem Recht veröffentlicht und sind auf der Website der Gesellschaft unter ir.airberlin.com erhältlich.

Datum/Dokument

31. März 2008
Ein großes Programm bewältigt - Air Berlin-Vorstand zieht Bilanz des ereignisreichen Jahres 2007 – Jetzt ist Ergebnis-Optimierung angesagt

26. März 2008
Air Berlin ordert Turboprops

12. März 2008
Ergebnis 2007 durch Einmalaufwendungen belastet – Guter Start im neuen Jahr

10. März 2008
Air Berlin PLC: Wechsel im Aufsichtsrat

20. November 2007
Air Berlin steigert Nettogewinn
Trotz LTU-Integration gut 60 Millionen Euro im 3. Quartal verdient

20. September 2007
Air Berlin integriert LTU zügig
• Touristische Fernflüge weiter unter dem Namen LTU
• Mittelstrecken- und Langstrecken-Linienverkehr unter Air Berlin-Flagge
• Ab 129 Euro in die USA

20. September 2007
Thomas Cook bringt Condor bei Air Berlin ein
• Air Berlin steigt zu einer der größten europäischen Airlines auf
• Thomas Cook erhält mindestens 500 Millionen Euro in Aktien und in bar
• Jährliche Synergieeffekte von mehr als 70 Millionen Euro erwartet
• Positive Effekte für Thomas Cook-Bilanz und Ergebnis
• Thomas Cook setzt seine Asset Light-Strategie konsequent um

29. August 2007
Air Berlin PLC: Wachstum kostete Geld
Trotz Passagier- und Umsatzrekord nur bescheidener Gewinn im 2. Quartal 2007 – Das Unternehmen sieht sich dennoch gut gerüstet für die Zukunft

21. August 2007
Weg frei für Air Berlin-Beteiligung an Belair

09. August 2007
Air Berlin mit neuer Technik-Gesellschaft
"Entscheidender Schritt für Kosteneinsparungen und Wettbewerbsfähigkeit"

08. August 2007
Kartellamt genehmigt LTU-Übernahme

07. August 2007
Air Berlin schließt Tarifverträge für das fliegende Personal ab
Einigung mit den Gewerkschaften VC Cockpit und ver.di

08. Juli 2007
Air Berlin ordert Langstreckenjets
25 Festbestellungen für den umweltfreundlichen "Dreamliner" von Boeing

19. Juni 2007
Air Berlin weist Vorwürfe zurück

14. Juni 2007
Neue Geschäftsführung für dba

13. Juni 2007
Air Berlin: Kein Interesse an Spanair

30. Mai 2007
Air Berlin im 1. Quartal auf Kurs

21. April 2007
Hunold bleibt Air Berlin-Chef

29. März 2007
Air Berlin PLC Begebung der Wandelanleihe: Ausübung der Mehrzuteilungsoption

27. März 2007
Air Berlin präsentiert ein starkes Ergebnis für 2006
Air Berlin kauft die LTU
Code Share jetzt mit Condor statt mit TUIfly

19. März 2007
Aus dba wird Air Berlin

26. Februar 2007
Air Berlin erfüllt Erwartungen des Marktes

f. Monatliche Verkehrszahlen

07. April 2008
Mehr als 2,1 Millionen Fluggäste im März
Auslastung der Flugzeuge deutlich verbessert

06. März 2008
Air Berlin wächst weiter zweistellig

07. Februar 2008
Air Berlin im Januar mit 14 Prozent Gästeplus

09. Januar 2008
Air Berlin erneut mit Passagierrekord
Mehr Gäste und bessere Auslastung im Dezember

06. Dezember 2007
Air Berlin: Mehr als 2 Millionen Gäste im November
Passagierwachstum nach Plan – Aber Probleme bei der Systemintegration

07. November 2007
Guter Oktober für Air Berlin

08. Oktober 2007
Rekordmonat für Air Berlin

06. September 2007
Air Berlin mit Passagierrekord

07. August 2007
Air Berlin: Passagier- und Auslastungsplus im Juli

09. Juli 2007
Air Berlin mit mehr Passagieren im Juni

05. Juni 2007
Air Berlin: Zweistelliges Gästeplus

08. Mai 2007
Air Berlin mit Passagierplus im April

6. Weitere Informationen

Weitere allgemeine Informationen über Air Berlin PLC werden unter www.airberlin.com veröffentlicht.

Michelle Johnson
Company Secretary
Air Berlin PLC

Datum: 17. April 2008