airberlin-Aktie, XETRA: 0,03 EUR, 23.11.2017, 13:28

Air Berlin PLC: Veröffentlichung gemäß §26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

TR-1 notice (Stimmrechtsmitteilung nach englischem Recht)

Angaben zum Emittenten: Air Berlin PLC, The Hour House, 32 High Street, Rickmansworth, Hertfordshire, WD3 1ER, Vereinigtes Königreich

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
Name: D. E. Shaw & Co., L.P.
Sitz: New York, NY
Staat: USA

und

Name: D. E. Shaw & Co. (London), LLP
Sitz: London
Staat: Vereinigtes Königreich

London, 10. August 2015 – Die Air Berlin PLC hat am 5. August 2015 von der D. E. Shaw & Co., L.P. und der D. E. Shaw & Co. (London), LLP die Mitteilung erhalten, dass aufgrund einer Änderung des Deltas in Bezug auf Wandelschuldverschreibungen der Air Berlin Finance B.V., die in Ordinary Shares der Air Berlin PLC wandelbar sind und die den Basiswert der nachstehenden Differenzkontrakte auf die Wandelschuldverschreibungen (Contracts for Differences on Convertible Bonds) darstellen, sich ein Gesamtbestand ergeben hat, der am 3. August 2015 den Schwellenwert von 5 % überschritten hat.

Folgende Stimmrechtsanteile wurden mitgeteilt:

A. 550.000 mittelbar über Barclays Capital Securities Limited gehaltene Ordinary Shares (ISIN GB00B128C026) mit 550.000 Stimmrechten, was einem Stimmrechtsanteil von 0,47 % entspricht.

B. Finanzinstrumente mit folgenden Merkmalen:

1. Differenzkontrakt auf Wandelschuldverschreibungen (Contract for Differences on Convertible Bonds)
Verfallsdatum: 30. April 2018
Anzahl der Stimmrechte, auf die sich das Finanzinstrument bezieht: 2.795.350
Delta des Stimmrechtsanteils in %: 2,39 %

2. Differenzkontrakt auf Wandelschuldverschreibungen (Contract for Differences on Convertible Bonds)
Verfallsdatum: 5. Januar 2016
Anzahl der Stimmrechte, auf die sich das Finanzinstrument bezieht: 2.121.471
Delta des Stimmrechtsanteils in %: 1,82 %

3. Differenzkontrakt auf Wandelschuldverschreibungen (Contract for Differences on Convertible Bonds)
Verfallsdatum:10. April 2016
Anzahl der Stimmrechte, auf die sich das Finanzinstrument bezieht: 873.547
Delta des Stimmrechtsanteils in %: 0,75 %

Die Gesamtsumme der gehaltenen Stimmrechtsanteile nach vorstehendem Absatz A. und der Stimmrechtsanteile aufgrund von Finanzinstrumenten nach vorstehendem Absatz B. der D. E. Shaw & Co., L.P. und der D. E. Shaw & Co. (London), LLP betrug am 3. August 2015 5,43 %, was 6.340.369 Stimmrechten entspricht.

Kette der kontrollierten Unternehmen, von denen Stimmrechte und Finanzinstrumente tatsächlich gehalten werden:

Sowohl die D. E. Shaw & Co., L.P. („DESCO LP“) als auch die D. E. Shaw & Co. (London), LLP („DESCO London“) nehmen diese Stimmrechtsmitteilung ausschließlich in ihrer Eigenschaft als Vermögensverwalter mit Entscheidungsspielraum (discretionary investment manager) vor. Als General Partner der DESCO LP ist die D. E. Shaw & Co., Inc („DESCO Inc.“) Muttergesellschaft der DESCO LP und indirekt auch der DESCO London. Aufgrund der Position von David E. Shaw als President und alleiniger Gesellschafter der DESCO Inc., die General Partner der DESCO LP ist, ist David E. Shaw der DESCO LP und damit indirekt auch der DESCO London übergeordnet (parent undertaking).

Air Berlin PLC The Hour House 32 High Street Rickmansworth Hertfordshire WD3 1ER United Kingdom ISIN GB00B128C026, WKN AB1000 (Aktie) Frankfurter Wertpapierbörse (Regulierter Markt, Prime Standard) ISIN DE000A0NQ9H6 (Wandelanleihe 2007) Euro MTF Markt der Luxembourg Stock Exchange ISIN DE000AB100A6 (Anleihe 2010), ISIN DE000AB100B4 (Anleihe April 2011 und Januar 2014) beide Anleihen jeweils Handelssegment Bondm im Freiverkehr der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse und Euro MTF Markt der Luxembourg Stock Exchange ISIN DE000A1HGM38 (Wandelanleihe 2013) Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse ISIN XS1051719786 (EUR-Anleihe Mai 2014) Euro MTF Markt der Luxembourg Stock Exchange ISIN XS1051723895 (CHF-Anleihe Mai 2014) SIX Swiss Exchange und Euro MTF Markt der Luxembourg Stock Exchange