Seite als PDF herunterladen Seite in Pressemappe legen
6. März 2017

airberlin auf der ITB 2017: Neuer Restaurantservice über den Wolken, Flugfeeling deluxe und exklusive Specials für ITB-Besucher

Sitzkomfort genießen und „airgusto“-Menüs aus internationalen Szenerestaurants direkt am airberlin Stand bestellen 
airberlin präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder einem internationalen Publikum vom      8. bis 12. März auf der ITB in Berlin. Auf zwei Ebenen bietet die Airline ITB-Besuchern die Möglichkeit, die hochwertige Produkt- und Servicewelt von airberlin am Messestand in Halle 25, Stand 110 live zu erleben. Dazu gehört unter anderem der weltweit einzige Restaurantservice über den Wolken „airgusto“, mit dem sich Gäste ihr Menü aus insgesamt 17 internationalen Szenerestaurants an Bord servieren lassen können. Messebesucher, die ihr Lieblingsmenü direkt auf der ITB vorbestellen, bekommen ein Glas Wein dazu geschenkt. Mehr Information zu „airgusto“ unter airberlin.com/airgusto. 

Die am Stand ausgestellten Flugzeugsitze laden zum kurzen Verweilen im Messetrubel ein, eignen sich aber gleichermaßen für einen produktiven Geschäftstermin mit einem der zahlreichen airberlin Ansprechpartner vor Ort auf der ITB. Zum ersten Mal präsentiert airberlin der Öffentlichkeit die neuen Sitze der Business Class für die Langstrecke. Darin können Gäste mit Beginn des Sommerflugplanes auf ausgewählten Langstreckenflügen besonders komfortabel Platz nehmen. Auch die Sitze der Economy Class für Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge laden zum Ausprobieren und Relaxen ein. Crewmitglieder erklären den Besuchern gern  alle Features der Sitze.

#YesWeFlyUSA – Aktionen an den Publikumstagen machen Lust auf Reisen in die USA
Im Zuge des kontinuierlichen Ausbaus des USA-Streckennetzes bietet airberlin ab Mitte April, beziehungsweise ab Mai viele zusätzliche Verbindungen an, wie beispielsweise von Berlin-Tegel nach New York sowie nach Los Angeles und San Francisco. Ebenfalls neu ab Mai ist der Nonstop-Flug von Düsseldorf nach Orlando an fünf Tagen pro Woche. Die USA als Reiseziel stehen dementsprechend im Fokus vieler Aktionen und Gewinnspiele auf der ITB. So haben Teilnehmer des iPad-Quiz die Chance auf Flüge nach Orlando und San Francisco sowie nach Mailand, Budapest, Paris und Kopenhagen. Die Gewinner werden an den Publikumstagen (Samstag und Sonntag) jeweils um 13 Uhr und um 16 Uhr am airberlin Stand bekannt gegeben. In einer Foto-Box können Besucher ein Foto von sich in der sonnigen Landschaft Kaliforniens direkt als Andenken an den Besuch bei airberlin mit nach Hause nehmen. Wer sein Bild zusätzlich auf der airberlin Facebook-Seite mit den Hashtags #YesWeFlyUSA und #airberlin hoch lädt und die meisten Likes bekommt, kann Flüge nach Los Angeles gewinnen. Zusätzliche Flüge zu den schönsten Urlaubsorten gewinnen Besucher an den Publikumstagen mit der Fluggesellschaft NIKI. Die österreichische Partnerairline präsentiert sich während der ITB ebenfalls am airberlin Stand in Halle 25.

Exklusive Angebote nur für Messebesucher

Darüber hinaus gibt es während des gesamten Messezeitraums attraktive Rabatte zum Beispiel bei Flugbuchungen oder bei Buchung eines XL Seat auf Langstreckenflügen. Besucher, die sich direkt am Messestand der airberlin für das topbonus Vielfliegerprogramm anmelden, bekommen einen Gutschein für den Aufenthalt in einer der exklusiven Flughafen-Lounges weltweit.
 

Telefon-Logo

airberlin Pressestelle

Tel.: +49 (0)30 3434 1500

abpresse@airberlin.com