Seite als PDF herunterladen Seite in Pressemappe legen
20. Juli 2017

100-jähriger US-Veteran fliegt airberlin

Die Crew von Flug AB7211 von Miami nach Berlin-Tegel hatte einen ganz besonderen Gast an Bord: James “Maggie” Megellas. Der  Lieutenant Colonel der U.S. Army im Ruhestand feierte im März seinen 100. Geburtstag. Er war einst an der Befreiung Berlins im zweiten Weltkrieg beteiligt. In seinen 80er Jahren schrieb der Fallschirmjäger den autobiographischen Bestseller „All the way to Berlin. A Paratrooper at War in Europe“. Nun folgte er der Einladung von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Am heutigen Donnerstag nimmt er am Feierlichen Gelöbnis von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr teil. Bis Sonntag besucht Megellas die Hauptstadt, bevor er mit airberlin zurück in seine Heimat, die USA fliegt. Megellas lebt mit seiner Frau Carole in Texas. Gemeinsam haben sie zwei Söhne und fünf Enkelkinder.

Pressekontakt

Melanie Schyja

Tel.: +49 (0)30 3434 1500

mediarelations@airberlin.com